1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Europawahl 2014

Am Sonntag, dem 25. Mai 2014 findet die Wahl zum 8. Europäischen Parlament statt.
 
Die Wahl erfolgt nach den Grundsätzen der Verhältniswahl mit Listenwahlvorschlägen.
 
Auf die Bundesrepublik Deutschland entfallen 96 Abgeordnete des Europäischen Parlaments. Sie werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl für fünf Jahre gewählt.

Marginalspalte

Der Bundeswahlleiter

Der Bundeswahlleiter und sein Stellvertreter werden vom Bundesminister des Innern auf unbestimmte Zeit ernannt. Zum Internetangebot gelangen Sie über folgenden Verweis:

Shop

Veröffentlichungen des Statistischen Landesamtes des Freistaates Sachsen erhalten Sie über den Shop.

Download-Hinweis

Zum Öffnen der angebotenen pdf-Dokumente benötigen Sie den Acrobat-Reader. Diesen können Sie kostenfrei von der Internetseite der Firma Adobe downloaden.

 

© Statistisches Landesamt