Hauptinhalt

Gesundheitspersonal

Eckdaten für Sachsen

2018
Merkmal Einheit Wert Veränderung zum Vorjahr in %
Gesundheitspersonal1) insgesamt 1 000 Beschäftigte 270 -0,4
Gesundheitspersonal1) je 1 000 Einwohner/-innen Beschäftigte 66,2 -0,3
Vollzeitäquivalente  1 000 VZÄ  201 -0,2
Anteil weiblicher Beschäftigter % 78,8 x
Anteil an Deutschland % 4,8 x

      
1) Unter Gesundheitspersonal/Beschäftigten werden hier Beschäftigungsverhältnisse verstanden, sodass Personen mit mehreren Arbeitsverhältnissen in verschiedenen Einrichtungen auch mehrfach gezählt werden.
Datenquelle: AG GGRdL - Gesundheitspersonalrechnung der Länder; Berechnungsstand: Oktober 2020.

Letzte Aktualisierung: 9.12.2020 

 

Zeitreihen

Aktueller Berichtsstand: 2018
Nächster Berichtsstand: 2019; voraussichtlich verfügbar: September 2021

Statistikportal

Über nachfolgende Links erfolgt eine Weiterleitung zum gemeinschaftlichen Internetangebot der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder www.statistikportal.de. Ergebnisse werden für alle Bundesländer und Deutschland insgesamt dargestellt.

Statistikerläuterungen und Qualitätsberichte

Über nachfolgenden Link erfolgt eine Weiterleitung zum gemeinschaftlichen Internetangebot der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder www.statistikportal.de.

Die Methodendokumentation zur Gesundheitspersonalrechnung der »Arbeitsgruppe Gesundheitsökonomische Gesamtrechnungen der Länder« (AG GGRdL) enthält Informationen zu den Datenquellen, zum Berechnungsverfahren, zur Genauigkeit, Aktualität, Vergleichbarkeit und Kohärenz der ermittelten Ergebnisse. Sie dient einer sachgerechten Interpretation sowie der Einschätzung der Aussagefähigkeit der Ergebnisse.

Rechtsgrundlagen

Über nachfolgenden Link erfolgt eine Weiterleitung zum gemeinschaftlichen Internetangebot der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder www.statistikportal.de.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Statistische Jahreszahlen - Kapitel 4

»Gesundheit«

zurück zum Seitenanfang