1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Bevölkerungsvorausberechnung

14. koordinierte Bevölkerungsvorausberechnung (14. kBV)

Am 27. Juni 2019 hat das Statistische Bundesamt seine 14. koordinierte Bevölkerungsvorausberechnung (14. kBV) veröffentlicht. Die Berechnung erfolgte in mehreren  Varianten und in Abstimmung mit den Bundesländern, für die drei Varianten vorliegen. Die Ergebnisse der 14. kBV des Statistischen Bundesamtes machen für Sachsen bis zum Jahr 2060 einen Bevölkerungsrückgang zwischen 369 Tausend und 663 Tausend Personen im Vergleich zum Jahr 2018 deutlich. Demnach hat Sachsen im Jahr 2060 eine vorausberechnete Einwohnerzahl von 3,4 Millionen bis 3,7 Millionen. Die der Vorausberechnung zugrunde liegenden Annahmen werden für die Konzipierung der 7. Regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnung hinzugezogen.

Eine Übersicht zu den Ergebnissen und den Annahmen der 14. kBV für Sachsen können Sie auch der Medieninformation entnehmen, die am 10. Juli 2019 zum Weltbevölkerungstag erschienen ist.

Darüber hinaus finden Sie ausführliche Ergebnisse der 14. kBV auf der Internetseite des Statistischen Bundesamtes.

Voraussichtliche Bevölkerung in Sachsen am 31. Dezember für ausgewählte Jahre (in 1 000)

Jahr Variante 1 (G2L2W1) Variante 2 (G2L2W2) Variante 3 (G2L2W3)
2025 4 043 4 043 4 058
2030 3 972 3 980 4 015
2035 3 881 3 907 3 962
2040 3 785 3 832 3 908
2045 3 688 3 755 3 853
2050 3 591 3 679 3 800
2055 3 498 3 605 3 750
2060 3 415 3 540 3 709

(© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen, Kamenz, Juni 2019
 - Auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung mit Quellenangabe gestattet.
Quelle: 14. koordinierte Bevölkerungsvorausberechnung bis 2060)

Voraussichtliche Bevölkerung in Sachsen am 31. Dezember 2030, 2040, 2050 und 2060 nach Altersgruppen (in 1 000)

Alter von … bis unter … Jahren 2030 2040 2050 2060
Variante 1 (G2L2W1)        
unter 20 720 667 649 639
20 - 65 2 083 1 979 1 828 1 709
65 und mehr 1 169 1 139 1 114 1 067
Insgesamt 3 972 3 785 3 591 3 415
Variante 2 (G2L2W2)        
unter 20 722 678 670 662
20 - 65 2 090 2 014 1 890 1 796
65 und mehr 1 168 1 139 1 119 1 083
Insgesamt 3 980 3 832 3 679 3 540
Variante 3 (G2L2W3)        
unter 20 737 703 707 708
20 - 65 2 110 2 065 1 972 1 911
65 und mehr 1 168 1 139 1 120 1 090
Insgesamt 4 015 3 908 3 800 3 709

(© Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen, Kamenz, Juni 2019
 - Auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung mit Quellenangabe gestattet.
Quelle: 14. koordinierte Bevölkerungsvorausberechnung bis 2060)

6. Regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnung (6. RBV)

Mit der 6. Regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnung, veröffentlicht am 19. April 2016, werden die voraussichtlichen Veränderungen in der Größe und im Altersaufbau der Bevölkerung des Freistaates Sachsen von 2015 bis 2030 aufgezeigt. Ausgangspunkt der Berechnungen ist der Bevölkerungsbestand am 31. Dezember 2014.

Die durch den Zensus 2011 bedingten Korrekturen von Bevölkerungszahl und Bevölkerungsstruktur sind berücksichtigt. Die voraussichtliche Bevölkerungsentwicklung wird in zwei Varianten dargestellt.

  • In der oberen Variante (Variante 1) der 6. Regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnung wird die voraussichtliche Bevölkerungsentwicklung unter besonderer Berücksichtigung der Zuwanderung aus jüngster Zeit modellhaft quantifiziert.
  • In der unteren Variante (Variante 2) sind die Annahmen aus der
    13. koordinierten Bevölkerungsvorausberechnung des Statistischen Bundesamtes (Variante G1-L1-W2) umgesetzt.

Ausführliche Ergebnisse zur 6. RBV

Vorausberechnungsergebnisse werden für das Land, die zehn Landkreise und drei Kreisfreien Städte sowie für die 168 Gemeinden und weitere Regionalstrukturen ab 5 000 Einwohner angeboten. Die Veröffentlichung bildet den Gebietsstand zum 1. Januar 2016 ab.

Ergebnisse sind zum Download im PDF- und Excel-Format in Form eines Datenblattes erhältlich. Dieses informiert neben der voraussichtlichen Bevölkerungsentwicklung auch über weitere demografische Angaben wie z.B. über das künftige Durchschnittsalter oder die künftige Geschlechterproportion.

     

    Die Tabellenblätter enthalten detaillierte Ergebnisse für:

    • Freistaat Sachsen
    • Kreisfreie Städte und Landkreise
    • Gemeinden
    • Verwaltungsverbände und Verwaltungsgemeinschaften
    • weitere nichtadministrative Regionaleinheiten wie Raumkategorien, Planungsregionen, Mittelbereiche und Zentrale Orte

     

    Über die Datenblätter hinaus besteht die Möglichkeit, eigenständig individuelle und ausführliche Ergebnisse im Online-Angebot unserer GENESIS-Datenbank abzurufen. Die Nutzung der sächsischen Datenbank GENESIS-Online ist grundsätzlich kostenfrei und ohne Registrierung möglich.

    Animierte Bevölkerungspyramiden

    Über die animierte Bevölkerungspyramide erhalten Sie einen Einblick in den Aufbau der Bevölkerung im Freistaat Sachsen nach Alter und Geschlecht.

    Diese interaktive Anwendung ermöglicht es Ihnen, die Veränderungen in der Altersstruktur im Zeit­raum zwischen 1990 und 2030 zu verfolgen und dabei die Entwicklung eines spezifischen Geburtsjahrgangs nachzuvollziehen.

    Darüber hinaus können Sie sich zu jedem Zeitpunkt verschiedene Alters­gruppen und deren Anteil an der Gesamtbevölkerung sowie den Männer- bzw. Frauenüberschuss und die Geschlechterproportion anzeigen lassen.

    Die animierte Bevölkerungspyramide ist für den Freistaat Sachsen, die   Kreisfreien Städte, die Landkreise und die Gemeinden mit mehr als          25 000 Einwohnern verfügbar. Ab dem Jahr 2015 basiert die animierte Bevölkerungspyramide auf den Ergebnissen der 6. Regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnung.

    Analysen

    Deckblatt FB10_2019

    Der Theilsche Ungleichheitskoeffizient als ein Gütemaß für die 6. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung

    Neben der Planung und Durchführung von Bevölkerungsvorausberechnungen ist auch ihre Evaluation eine wichtige Aufgabe des Statistischen Landesamtes. In einer Abweichungsanalyse werden die größten Abweichungen aufgezeigt und in weiteren Schritten umfassend analysiert. Um auch der Frage nachzugehen, ob es sich generell um eine »gute« Prognose handelt, d. h. die Güte der Prognose zu bewerten, wurden in diesem Zusammenhang auch die bisherigen Methoden als solche einer Prüfung unterzogen.

    Fachbeitrag zum Newsletter des Statistischen Landesamtes

    6. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2030

    Am 19. April 2016 wurde die 6. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen veröffentlicht. Aufgezeigt werden hier die voraussichtlichen Veränderungen in der Größe und im Altersaufbau der Bevölkerung des Freistaates Sachsen von 2015 bis 2030. Die 6. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung war Thema eines Fachbeitrags im Newsletter des Statistischen Landesamtes (Ausgabe 01/2016).

    Marginalspalte

    Medieninformation

    Das Staatsministerium des Innern 
    veröffentlichte am 19. April 2016 folgende Medieninformation:

    Veröffentlichungen

    Sonderheft - 6. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2030

    6. Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für den Freistaat Sachsen bis 2030

    Kurzinformationen liefert unser Faltblatt

    Faltblatt zur 6. Regionalisierten Bevölkerungsvorausberechnung

    Datenbank GENESIS

    Individuelle und ausführliche Ergebnisse können im Online-Angebot unserer GENESIS-Datenbank abgerufen werden.

    Interaktive Produkte

    Über die animierte Bevölkerungs-pyramide erhalten Sie einen Einblick in den Aufbau der Bevölkerung im Freistaat Sachsen nach Alter und Geschlecht.

    Weitere Informationen

    Hintergrundinformationen zur
    6. Regionalisierten Bevölkerungs-vorausberechnung sowie eine kurze Ergebnisdarstellung für Sie zusammengefasst:

    © Statistisches Landesamt